Startseite
  Über...
  Songtexte
  N paar clips
  ε>ε>IcH LiEbE DiCh<з<з
  »GrEeZ®«
  °°PiCs°°
  *+PoEmS+*
  BiLdAaA
  10 kleine Kifferlein...
  ~Männer~
  Lovestory
  Lovestory2
  Tagebuch eines ungeborenen Kindes...
  Gästebuch
  Kontakt

   denise & totti
   krissi

http://myblog.de/hati15

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es war wieder einmal einer dieser verregneten Tage.Taju saß zitternd mit der Zigarrette in seiner Hand vor seinem Fenster und starrte ins nichts,beobachtete den Regen wie er langsam vom himmel fiel.Er wollte sich ablenken von diesem  schmerzhaften aber auch wunderschönen gedanken der sich imma widda in seinem kopf abspielte.Diese wunderschönen hellbraunen Augen, das lange seidig schwarze haar uund an dieses bezaubernde lächeln, er wollte einfach nur bei ebru sein!Alles würde es für sie tun!Einfach alles!Ert sagte immer wider "ich würde sogar für sie sterben wollen nur damit ich ihr meine liebe beweisen könnte".Jeden Tag wenn er sie sah raste sein herz schneller un schneller,und er vertiefte sich in die Augen von Ebru die den sternen glichen, Doch ganz egal was er tun oder sagen würde er hätte nie eine chance bei ihr,dachte er, schaute auf den Boden und war den Tränen nahe, so sehr liebte er sie.So viele Monate voller schmerz und pain waren vergangen und sein Herz war zerfressen vor lauter Liebeskummer!So konnte res ncih weitergehen dachte er sich,ich werde ihr einen brief schreibn  in dem meine ganzen gefühle stehn:
"Mein Engel,so lange schon wollte ich dir sagen was du mir bedeutest doch nie fand ich den mut dazu ich weis nich ob du mich verstehn kanns aba es geht nun mal nicht mehr anders es muss  raus --ICH LIEBE DICH--.Als es mir schlecht ging, wearst du imma für mich da,ein blick in deine Augen und ich sah den Sternen himmel,wenn ich am Boden war,halfst du mir alös einzigste auf.Ein Lächeln von dit und die sonne ging für mich auf.Kanns du das verstehn??Kannst du mich versthen?Glaub mir ich wprde für dich sterben!Es war der Tag gekommen doch Ebru erscheinte nich zur schule.Tanju war am Boden zerstört.Sollte es denn nicht sein?Gönnte ihm denn keiner etwas glück?Der Lehrer betrat mit ernstem Blick das Klassenzimmer,schaute in die gesichter seine Schüler und sagte:" Es tut mir leid, ich habe eine schlechte nachricht für euch,Ebru wurde von einem Auto angefahren.Sie liegt schwer verletzt im Krankenhaus.Keiner weis, on sie es üba leben wird.Tanju wurde ganz starr und haute einfach ab ihm war alles egal er musste einfach nur zu ebru.Als sie da so lag auf ihrem Krankenhausbett sah sie wie ein schlafender Engel aus.Tabju näherte sich langsam dem Bett und strich ihr sanft über die Wangen und sagte leise "wenn du nur wüsstest, wie sehr ich dich liebe,du darft nich vom mir gehn.Den ganzen Tag verbrachte er an Ebrus Bett und plötzlich öffnete sie ihre Augen und schaute schwach zu ihm herüber.Er war so glücklich, das sie wach war!Er sagte voller aufregung "Ebru ich muss dir was sagen.Krftlos hielt sie den Finger vor Tanjus mund und sagte mit schwacher stimme --ICH LIEBE DICH--..sie küssten sich.Ebru schloss die Augen und hörte auf zu atmen.Tanju war am Boden zerstört,er konnte es nich begreifen, konnte gott nich sehn das jemand anderes mit seinem schönsten ewngel glücklich wurde?Er war durcheinander,voller hass,wut,trauer,leid.Er wollte sop nich weitermachen,so nicht,nein!!Er  stand auf dem dach seiner Hauses betrachtete den Sonenuntergang, hielt den Brief der für Ebru bestimmt was fest in den händen!Eine letzte Träne ölief ihm über die Wange und er dachte daran was er im Brief schrieb "Ich würde für dich sterben" und er sprang,es war vorbei!!Wenige Tage späta stand eine Person vor Tanjus grab. Mit langen schwarzen Haaren und hellbraunen Augen!Tränen rinnten ihren wangen hinab und in den Händen hielt sie Tanjus brief!Es war Ebru,sie war nicht tot, nein ihre Atmuing war nur sehr schwach,Tanju konnte sie nicht spüren!Es war kla das er dachte sie sei tot!Sie kniete sich vor sein Grab und flüsterte leise:"Bald bin ich bei dir mein Engel!Vor ein paar Tagen ers war es passiert...seitdem schien die welt unterzugehen und es regnete nur noch Tag für TAg..es schien als würde der Himmel bitter weinen!Dieser uneträgliche Schmerz in ihr..stach immer und immer zu..als würde jemand ein Messer tief in ihr herz stechen!Sie wollte so einfach nich mehr weiter leben..ie hatte ihn verloren an den tod..Ebru konnte es nich verkraften!Immerzu kam ihr der Gedanke sie sei an allem schuld..sie hätte Tanju in den Tod getrieben!Ihr Tagebuch quoll fast schon über alles ging ihr durch den Kopf.Sollte sie oder sollte sie es nich?Sie erinnerte sich daran zurück..wie sie vor seinem grab kniete..mit diesen tränen in den AUgen..seinen brief fest in der hand und ihre Worte die sie sprach.."bald bin ich bei dri mein engel!"Noch einmal las sie seinen brief..und fasst nun den endgültigen gedanken..Diort oben wieder mit tanju vereint sein!!!Nun war es an der zeit sie hinterliesß eine nachricht für ihre mutter auf ihrem tisch auf der soviel stand wie.."mama vergib mir,es hatt keinen sinn mehr für mich zu sein,mach dich nich fertig wegen mir,ich bin immer bei dir..ich liebe euch..Ebru..Ein letztes mal schaute sie sich alles andie rosen die so rot wie blut waren..so lief sie einsam und alleine im Regen durch dieStrassen und verabschiedet sich insgeheim von allem das ihr etwas bedeutete...!Ganz in sich vertieft stand ebru dann vor seinem Grab..sie kniete sich wider davor..und fuhr mit ihrem Finger Tanjus namen nach der auf dem grabstein eingraviert war und sprach dabei leise ein gebet..Mit Tränen in den Augen zog sie Tabletten und alkoholaus ihrer TAsche und spülte alles herunter!Sie legte sich behutsam auf sein Grab..sie wurde immer schwächer und schwächer..das leben schien aus ihr heruas gesogen zu werden..sie schloss die augen..nun lag sie da so leblos auf tanjus grab..kein atemzug nichts..das einzigste das man von ihr vernehmen konnte war ein lächeln in ihrem gesicht..sie sah einfach glücklich aus..als ob sie von ihrem leidund schmerz den sie in den tagen seit tanjus tod ertragen musste erlöst wurde!!Es hörte auf zu regnen..die sonne kam raus..und die menschen die es sahen spürten diesen ort und wussten das sie dor oben beide engel wider vereint waren!!Egal wer behauptet..Liebe gibt es nicht oder wäre nur Zeitverschwendung..erzält ihnen von Ebru und Tanju..


Denn die liebe zu einem menschen geht weit über den tot hinaus!!!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung